Mężczyzna w garniturze

Wie wird man Chef vor 30? Erfahren Sie praktische Tipps

Wie wird man Chef vor 30? Eine unrealistische Vision oder eine Chance zum Greifen nah? Immerhin wurde Mark Zuckerberg, der Erfinder des sozialen Netzwerks Facebook, im Jahr 2008 zum jüngsten Milliardär – damals war er gerade einmal 23 Jahre alt. Jack Dorsey begann seine Karriere als Start-up und baute später das Netzwerk Twiiter auf. Heute besitzt er mehrere Milliarden Dollar. Sergey Brin gründete Google, als er gerade 25 Jahre alt war. Was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? In der Idee, die sie von einfachen Menschen zu Schlüsselfiguren der heutigen Generation gemacht hat.

Wie wird man vor 30 zum Chef? Beginnen Sie heute mit der Planung!

Wenn Sie keine Idee haben wie die oben zitierten Visionäre, macht das nichts. Es gibt andere Wege, um der Spitze näher zu kommen. Zum Beispiel können Sie sich früher Gedanken über Ihre Karriere machen. Viele versuchen, ihren Abschluss mit Auszeichnung zu machen, und finden dann lange Zeit keinen Job, weil ihnen die Erfahrung fehlt. Das ist nicht weiter schlimm, aber wenn Sie so früh wie möglich Chef werden wollen, müssen Sie früh damit anfangen. Versuchen Sie, möglichst schon zu Beginn Ihres Studiums eine Stelle in einem Unternehmen zu finden und sich einen Namen im Betrieb zu machen. Die beste Möglichkeit sind Praktika, bei denen es wichtig ist, sich zu beweisen und zu zeigen, dass das Unternehmen Sie braucht. Versuchen Sie nicht, es dem Team recht zu machen, der Respekt vor Ihnen wird sich im Laufe Ihrer Karriere von selbst einstellen.

Haben Sie keine Angst vor Veränderungen und treffen Sie Entscheidungen

Als junger Mensch haben Sie in der Regel keine Hypothek und keine Familie, so dass Sie mutiger in Ihren Entscheidungen sein können. Scheuen Sie sich nicht, umzuziehen, eine herausfordernde, aber vielversprechende Stelle anzunehmen: Scheitern Sie – fürchten Sie sich nicht davor, denn es wird noch viele Gelegenheiten geben, es erneut zu versuchen. Gegenüber Kollegen, die älter sind als Sie, verhalten Sie sich ganz natürlich; die Frage des Alters wird in den Hintergrund treten, sobald alle merken, dass Sie den Wert Ihrer Worte und Taten kennen.

Junge Führungskräfte haben den Vorteil, dass sie mehr Kraft und Enthusiasmus haben, und es ist oft eine frische Perspektive, die große Unternehmen brauchen. Fangen Sie früher an zu arbeiten, seien Sie auf Augenhöhe mit den Fachleuten, machen Sie das Beste aus Ihrem Alter, dann werden Sie Erfolg haben!

Leave a Reply